Basenbad

Das Basenbad von Cellavita

 

zur Unterstützung des Säure-BasenhaushaltesInhaltsstoffe: Natriumbicarbonat (80%), Original Rügener Heilkreide (15%), Lithothamnium-Alge (5%)Anwendung: Fußbad: Auf 10 l Wasser 4g (1Messbecher)Vollbad: Auf 100 l 40g (10 Messbecher)Wird das Basenbad mit Wasser gemischt, ergibt sich ein pH-Wert im Bereich 8-8,5.

 

Dies entspricht einem alkalischen Milieu ähnlich dem Fruchtwasser im Mutterleib, denn der menschliche Fötus wächst von Natur aus in basischer Umgebung. Durch die heutigen Umwelteinflüsse und eine zu saure Ernährungsweise versäuern wir Menschen im Laufe unseres Lebens immer mehr. Da unsere Haut jedoch durchlässig für bestimmte Stoffe ist, kann der Körper im alkalischen Milieu Säure nach Außen ausscheiden.

 

Die saure Haut gibt überschüssige Säure an das alkalische Bade-wasser ab. Dies ist mit einem pH-Teststreifen aus der Apotheke nachmessbar. Das Badewasser zeigt nach dem Bad einen niedrigeren pH-Wert an.

Es ist deshalb ideal, basische Bäder anzuwenden!Die Original Rügener Heilkreidewirkt schützend und pflegend auf die menschliche Haut.

Sie wirkt ebenfalls antimykotisch und antibakteriell.

 

Das Basenbad ist deshalb ideal für eine angegriffene, trockene, schuppige und neurodermitische Haut. Anwendungen mit Rügener Heilkreide können ebenso zu einer Aktivierung des Organismus beitragen. Zu den möglichen Effekten zählen Anregungen des Herz-und Kreislaufsystems sowie des Stoffwechsels, die Förderung der Durchblutung und der Entsäuerung sowie eine Stärkung des Immunsystem.Die Lithothamnium-Algeist neben der Sango-Koralledas Mittel ersterWahl zur Entsäuerung. Sie enthält natürliches Calcium und Magnesium zum idealen Entsäuern des Gewebes.

 

Die Zellen und das Blut werden in den basischen Bereich gebracht.Empfehlung der Dauer des Bades:entweder Voll-oder Fußbad, mindestens eine Stunde, damit der Osmosevorgang richtig auf Touren kommt. Die Dauer ist nach oben hin ohne Begrenzung auszuweiten. Fußbäder sind ebenfalls sehr effizient, da die Füße als unsere Hilfsnieren am Entgiftungsvorgang stark beteiligt sind. Kleiner Tipp fürs Fußbad: Kochen Sie sich vorher eine Thermoskanne mit heißem Wasser und stellen Sie es neben die Fußschüssel, so können Sie das Wasser immer schön warm halten und die Dauer ausweiten.

 

Hinweis: Nach dem Öffnen ist das Basenbad mindestens 12 Monate haltbar. Bitte vor Feuchtigkeit schützen! Cellavita hat dieses Produkt nach der Kinesiologie-Methode des Neurobiologen Dr. med. Dietrich Klinghardt (MS, PHD) ausgewählt. Jede Charge wird nach dieser Methode neu überprüft. 

 

 

Zu dem Basenbad & Mineralgel
Basenbad-Mineralgel

Kontakt und Termine:

Mike Jens Fischer

Kindergartenstraße. 10

83349 Palling

Rufen Sie einfach an unter

0163-8003906 0163-8003906

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Ihr SchmerzFrei- Coach- Hilfe bei Schmerzen!